Bad Rappenau: Raser beschädigt Rasen

(Symbolbild)

(ots) Von mindestens 3.000 Euro Sachschaden geht die Polizei nach einem „Schleuderkurs“ in Bad Rappenau-Zimmerhof aus. Unbekannte fuhren mit ihrem Auto über die dortige Golfanlage auf das Spielfeld Nr. 12 und drehten dort mit hoher Geschwindigkeit einen Kreis.

Werbung
Durch das Driften wurde der Rasen in großem Umfang bis zum Erdreich beschädigt und muss aufwändig ersetzt werden. Außerdem rissen die Täter eine Lochfahne aus und zerschlugen zehn Entfernungsmarkierer. Hinweise auf die Unbekannten gehen an den Polizeiposten Bad Rappenau unter der Telefonnummer 07264 95900.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]