SV Schollbrunn unterliegt im Waldbrunn-Derby

Symbolbild

SV Schollbrunn : SG Dielbach/ Strümpfelbrunn 1:2

(gum) Heute stand das Lokalderby in Waldbrunn auf dem Programm. Der SV Schollbrunn traf auf die SG Dielbach/ Strümpfelbrunn III.

Das Spiel war von Anfang an sehr schnell, beide Mannschaften gaben Gas und wollten das erste Tor erzielen. Es war ein in der ersten Halbzeit ausgeglichenes Spiel.

In der zweiten Halbzeit gelang es S. Wolf das 1:0. Die Gäste ließen sich dadurch nicht beeindrucken und schossen den Ausgleichstreffer. Die Schollbrunner kämpften weiter, wurden für ihre Bemühungen aber nicht belohnt. Stattdessen erzielten die Gäste noch den 1:2-Siegtreffer.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

TSV Buchen im Heimspiel gefordert

Kann Philipp Kraft am Samstag wichtige Tore zum erhofften Sieg beitragen? (Foto: pm) Am Samstag erwarten die Handballer des TSV Buchen die TSG Heilbronn zum [...]

Azubis sollten Lehrstellen-Check machen

(Foto: pm) 530 freie Lehrstellen im Neckar-Odenwald-Kreis – In Hotels und Restaurants noch 26 Azubis gesucht (pm) Heute Schüler, morgen Azubi – der Countdown läuft: [...]

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]