Mosbach: Mit Ford überschlagen

(Symbolbild)

(ots) Erheblicher Sachschaden entstand an einem Ford bei einem Unfall am Sonntagmittag auf der L 527 zwischen Sulzbach und Mosbach.

Werbung
Der 19-jährige Fahrer war aus unbekannter Ursache zunächst links in den Grünstreifen gekommen, dann ins Schleudern geraten und nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort überschlug sich das Fahrzeug, wobei der Fahrer glücklicherweise unverletzt blieb. Das Fahrzeug war nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und musste von einem Abschleppdienst aus dem Feld geborgen werden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Verdienstmedaille an Dr. Johannes Limberg

_Dr. Johannes Limberg, weit über Buchen hinaus bekannter und beliebter Kinderarzt, ist anlässlich der Übergabe seiner Praxis an Dr. Samfira Körner für fast vierzigjährige außerordentliche [...]

Mit eisernem Willen zur Bestleistung

(Foto: privat) (tob) Nach 19 km Renndistanz, 78 Hindernissen und extremen Wettkampfbedingungen an zwei sehr anstrengenden Tagen waren die Kräfte am Ende. Aber es hat [...]