Lauda-Königshofen: Einbruch

(Symbolbild)

(ots) Am Freitag zwischen 10.40 und 11.25 Uhr brachen unbekannte Täter die Kellertüre eines Einfamilienhauses in der Philipp-Adam-Ulrich-Straße in Lauda auf.

Werbung
Im Haus selber versuchten sie eine weitere Türe aufzubrechen, wurden hierbei jedoch offensichtlich gestört, so dass sie ohne Beute das Haus verlassen mussten. Zum Zeitpunkt des Einbruchs bemerkten Anwohner der Philipp-Adam-Ulrich-Straße einen Mann, der sich unberechtigt auf ihren Grundstücken aufhielt. Ein weiterer Mann fiel auf, wie er Spendensammlungszettel in die Briefkästen warf. Weitere Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim, Tel. 09341/810 entgegen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Drei Landräte tagen in Buchen

Von Tourismus über Ausbildung bis zur Schweinepest: Die Landräte des Dreiländerecks tagten in Buchen zu aktuellen Themen. (Foto: LRA) Buchen. (lra) Mit einer Präsentation zu [...]

„Hunde sprechen kein Deutsch“

Symbolbild (Foto: Pixabay) Seminar in Theorie und Praxis vom 25.05.2018 bis 27.05.2018 in Waldbrunn Körpersprache, Feinheiten und Kleingedrucktes (pm) Hunde sprechen kein Deutsch sie sprechen nicht einmal [...]

Deutlich gestiegene Preise für Eiche

 Bürgermeister Roland Burger, der Geschäftsführer der Forstlichen Vereinigung Odenwald-Bauland (FVOB) Helmut Schnatterbeck, Revierleiter Bernhard Linsler und Platzwart Jürgen Günther vor dem wertvollen Stamm aus dem [...]