Eberbach: Reifen zerstochen und abgehauen

Zehn Fahrzeuge betroffen – Polizei sucht Zeugen

Eberbach. _(ots) _Am Montag kam es auf einem Parkplatz in der „Wilhelm-Blos-Straße“ zu mehreren Sachbeschädigungenan geparkten Pkw.

Werbung
Ein bislang unbekannter Täter zerstach im Zeitraum von 06:00 bis 13:30 Uhr mehrere Reifen von insgesamt 10 Fahrzeugen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ungefähr 1000 Euro.

Zeugen oder sonstige Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Eberbach unter Tel.:06271/9210-0 zu melden.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: 5.000 Euro beim PS-Sparen gewonnen

(Foto: pm) Mosbach. (pm)  Beim Lotteriesparen der Sparkasse Neckartal-Odenwald hat die Glücksfee in der Mai-Auslosung die Eheleute Karin und Dietrich Müller aus Mosbach auserwählt. Der [...]

Buchen: Schüleraustausch mit Budapest

 Das Foto zeigt die Schülerinnen und Schüler aus Ungarn nach Empfang der Stadt Buchen im Alten Rathaus vor dem Buchener Narrenbrunnen zusammen mit Schulleiter Jochen [...]