Wertheim: Drohnenflug über Einkaufszentrum

(Symbolbild)

(ots) Wegen einer Flugdrohne, welche ohne Genehmigung über dem Gelände eines Einkaufszentrums in Wertheim flog, wurde am Dienstagmittag die Polizei verständigt. Der Drohnenführer konnte durch den Sicherheitsdienst des Einkaufszentrums ausfindig gemacht werden. Dieser gab gegenüber der Polizei an, er habe sich im Internet über die Sicherheitsbestimmungen informiert. Auch sein Vater war der Meinung, er dürfe die Drohne in diesem Bereich fliegen. Da er bei seinem Flug jedoch Filmaufnahmen mit der Drohne fertigte und diese über dem Gelände flog, hätte er eine Genehmigung gebraucht. Der Drohnenführer muss nun mit einer Anzeige rechnen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]

„Stolpersteine“ unter die Lupe genommen

Fraktionssitzung der CDU mit Stadtrundgang (pm) Zu einer Fraktionssitzung mit Stadtbegehung trafen sich die Mitglieder der Walldürner CDU Gemeinderatsfraktion gemeinsam mit Bürgermeister Markus Günther. Die [...]

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*