Tödlicher Motorradunfall im Pfahlhof

(Symbolbild)

Erste Frühlingssonne kostet Menschenleben

 (ots)  Am Sonntag, gegen 13.00 Uhr, befuhr ein 54-Jähriger mit seinem Pkw BMW 520d Kombi die K2156, von Großbottwar kommend in westlicher Richtung und wollte im Pfahlhof die dortige Kreuzung mit der K2085 geradeaus in Richtung Neckarwestheim überqueren.

Werbung
Hierbei übersah er den Vorrang eines 55-jährigen Motorradfahrers, welcher mit seiner Honda CB750 von Ilsfeld in Richtung Ottmarsheim fuhr. Bei der Kollision der beiden Fahrzeuge wurde der Motorradfahrer so schwer verletzt, dass er noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen erlag. Die 53-jährige Beifahrerin im BMW wurde leicht verletzt. Zur Klärung des detaillierten Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen. Der Verkehr an der Unfallstelle wurde mittels Verkehrsregelung durch Polizeibeamte vorbeigeleitet.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]

„Stolpersteine“ unter die Lupe genommen

Fraktionssitzung der CDU mit Stadtrundgang (pm) Zu einer Fraktionssitzung mit Stadtbegehung trafen sich die Mitglieder der Walldürner CDU Gemeinderatsfraktion gemeinsam mit Bürgermeister Markus Günther. Die [...]

16 neue Feuerwehrkameraden im Einsatz

(Foto: privat) (jl) Am Samstag fand in Hardheim der Abschluss der Truppmann Teil 1-Ausbildung statt. Die Teilnehmer aus den Wehren Hardheim, Höpfingen und Walldürn hatten [...]

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*