Bad Friedrichshall: 10.000 Euro Sachschaden

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) 10.000 Euro Sachschaden waren die Folge einer Kollision am Montagmorgen auf der Straße In den Holzwiesen in Bad Friedrichshall. Eine 46-Jährige war gegen 7.30 Uhr mit ihrem Pkw in Richtung Amorbach unterwegs. [themoneytizer id=“17065-1″] Aus bislang ungeklärter Ursache kam die 46-Jährige von der Fahrbahn ab und stieß auf der Gegenfahrbahn mit dem Skoda eines 49-Jährigen zusammen. Durch die frontale Kollision zogen sich die Fahrerin und der Fahrer sowie dessen 24-jährige Mitfahrerin leichte Verletzungen zu. Die zwei Frauen kamen zur Untersuchung in ein Krankenhaus. An den Fahrzeugen entstand insgesamt Sachschaden in Höhe von circa 10.000 Euro.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: