Obrigheim: Motorradfahrer schwer verletzt

Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(ots) Im Rahmen der Fahrschulausbildung befuhren ein Fahrlehrer und sein Fahrschüler am Samstagmittag, gegen 12.55 Uhr, jeweils mit einem Motorrad die Landesstraße von Asbach in Richtung Hüffenhardt. Nach einer Linkskurve mit anschließender Kuppe kam der Fahrschüler mit seinem Krad nach rechts von der Fahrbahn ab und krachte in der Folge gegen einen Baum. Hierbei wurde der junge Fahranfänger lebensgefährlich verletzt. Er musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: