Mosbach: Lastwagen geriet in Brand

(ots) Noch unklar ist die Ursache eines Feuers, bei dem am Montagmorgen, gegen 4 Uhr, eine Sattelzugmaschine komplett ausbrannte. Der Fahrer des Kühl-Sattelzugs hörte während der Fahrt einen Knall und stellte das Gespann umgehend im Bereich des Kreisverkehrs Heidelberger-/ Heilbronner- und Bahnhofstraße in Neckarelz ab. Wenig später stand das Führerhaus komplett in Flammen. Die Feuerwehr löschte den Brand rasch. Das Gespann, welches mit rund 4.500 Kilogramm Obst beladen war, musste abgeschleppt werden. Durch das Feuer und die Bergung kam es bis gegen 8.15 Uhr zu Verkehrsbehinderungen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: