SG Auerbach verliert Punkte

Symbolbild
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

SG Auerbach – SpG Trienz/Limbach II 2:2 (1:1)

_(mj) _Nur selten blitzte im A-Klasse-Spiel der SG Auerbach gegen die in der unteren Tabellenhälfte platzierten Gäste von der SpG Trienz/Limbach II Torgefahr auf. Den Gästen hingegen musste man eine gute kämpferische Leistung attestieren, die in der letzten Minute mit dem Ausgleich belohnt wurde.

Zuvor war die SGA in der 13. Minute durch Tobias Henke in Führung gegangen, die von den Gästen in der 39. Minute ausglichen wurde. Tobias Edelmann brachte Auerbach in der 51. Minute zwar noch einmal in Führung, aber das machte das Spiel auch nicht besser.

So musste man am Ende verdientermaßen mit einem Pünktchen vorlieb nehmen.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen: