Königheim: Radfahrer schwer verletzt

(Symbolbild)

Mit Rettungshubschraubers ins Krankenhaus

(ots) Am Freitag, gegen 17:07 Uhr, kam es auf einem Gemeindeverbindungsweg zwischen Königheim-Esselbrunn und Königheim-Gissigheim, Höhe der Biogasanlage, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall.

Ein 59-jähriger Radfahrer kam auf einer Gefällstrecke aus Richtung Esselbrunn aus bislang unbekannter Ursache mit seinem Pedelec alleinbeteiligt zu Fall. Er zog sich hierbei schwerste Verletzungen zu und musste mittels eines Rettungshubschraubers ins Krankenhaus verbracht werden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen