Dallau: Von S-Bahn tödlich verletzt

Artikel teilen:

(ots) Eine 65-Jährige erlitt am Samstagnachmittag in Dallau bei einem Unfall tödliche Verletzungen. Die Frau wollte den beschrankten Bahnübergang am Bahnhof Dallau in Richtung Muckentaler Straße zu Fuß überqueren, obwohl die Schranken geschlossen waren. Hierbei wurde sie von einer einfahrenden S-Bahn erfasst und tödlich verletzt. Warum die Frau die Schranken nicht beachtete, ist unklar.

Marvin Kaufmann gewinnt auf Madeira

(Foto: John Fernandes) Waldkatzenbach. (pm) Marvin Kaufmann vom VfR Waldkatzenbach startete in diesem Jahr bei der Trans Madeira, einem über insgesamt fünf Tage dauerndes Mountainbike-Enduro [...]

Zum Weiterlesen:

Von Interesse