Alkoholisiert am Steuer

(Symbolbild)

 Seckach.  (ots) Ein Promille zeigte das Alkoholtestgerät einer Streife des Polizeireviers Buchen bei der Kontrolle eines Autofahrers am Dienstagabend, gegen 19 Uhr, in Seckach an. Aufgrund des Ergebnisses musste der Mann seinen Opel stehen lassen und mit den Beamten auf Polizeirevier kommen. Eine weitere Untersuchung bestätigte den Testwert, weshalb der Mann nun mit einer Ordnungswidrigkeitenanzeige und einem Fahrverbot rechnen muss.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen