43-Jähriger verursacht Großeinsatz

(Symbolbild)

Mann in psychischem Ausnahmezustand

 Buchen.  (ots) In einer psychischen Ausnahmesituation befand sich ein 43-Jähriger am Donnerstagnachmittag in Buchen. Dies hatte einen Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften zur Folge Der Mann war gegen 15 Uhr in einem Haus in der Doktor-Konrad-Adenauer-Straße im Obergeschoss aus einem Fenster geklettert. Die Rettungskräfte konnten den Mann letztendlich unverletzt in ihre Obhut nehmen und betreuen.

Artikel teilen:


Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen