43-Jähriger verursacht Großeinsatz

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Mann in psychischem Ausnahmezustand

 Buchen.  (ots) In einer psychischen Ausnahmesituation befand sich ein 43-Jähriger am Donnerstagnachmittag in Buchen. Dies hatte einen Großeinsatz von Polizei und Rettungskräften zur Folge Der Mann war gegen 15 Uhr in einem Haus in der Doktor-Konrad-Adenauer-Straße im Obergeschoss aus einem Fenster geklettert. Die Rettungskräfte konnten den Mann letztendlich unverletzt in ihre Obhut nehmen und betreuen.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse