41 Einsatzkräfte löschen Kellerbrand

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

 Ravenstein.  (ots) Am Sonntagmorgen, gegen 6.00 Uhr, kam es in der Mozartstraße in Ravenstein zu einem Brand. Vermutlich aufgrund eines technischen Defektes brach im Keller eines Einfamilienhauses ein Feuer aus. Als die Streifen des Polizeireviers Buchen vor Ort eintrafen, hatten bereits alle Bewohner das Gebäude verlassen. Die Freiwillige Feuerwehr Ravenstein war mit 41 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen vor Ort. Sie konnte den Brand schnell löschen. Ein Bewohner musste vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 20.000 Euro.

Artikel teilen:

  • 1

Zum Weiterlesen: