Gabelstapler in Brand geraten

(Symbolbild)
Unterstützen Sie NOKZEIT!

Brandursache waren 2 Promille

 Buchen.  (ots) Samstagabend, gegen 20.30 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle Neckar-Odenwald-Kreis eine starke Rauchentwicklung aus einem Zimmergeschäft in der Röntgenstraße gemeldet. Vor Ort fanden die Feuerwehr und Polizei dann zwei brennende Gabelstapler auf dem Betriebsgelände vor. Ein 47-jähriger Mitarbeiter wollte noch Arbeiten durchführen. In einer Feuertonne verbrannte er Holz. Um Holz nachzulegen fuhr er mit einem Gabelstapler weiteres Holz an die Tonne heran. Er geriet dabei wohl zu dicht an die brennende Feuertonne und der Gabelstapler fing Feuer. In Panik fuhr er den brennenden Gabelstapler auf den ursprünglichen Platz zurück um ihn zu löschen. Dabei fing nun ein direkt daneben abgestellter weiterer Gabelstapler ebenfalls Feuer. Bei der Befragung des Mannes bemerkten die Polizeibeamten, dass er stark nach Alkohol roch. Ein Atemalkoholtest ergab einen Promillewert von deutlich über zwei Promille. Von dem Mann wurde eine Blutprobe entnommen. Die Feuerwehr war schnell am Einsatzort und konnte die beiden Gabelstapler löschen. Das Zimmergeschäft und dort gelagertes Holz blieben unversehrt.

Artikel teilen:

Werbung

Zum Weiterlesen: