Versuchter Aufbruch eines Geldautomaten

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

Schönbrunn.  (ots) Am frühen Dienstagmorgen gegen 03:55 Uhr versuchten Unbekannte einen Geldautomaten der Volksbankfiliale in der Hauptstraße aufzubrechen. Für die Durchführung sprühten die Unbekannten zunächst die Überwachungskameras mit Farbe zu und versuchten anschließend den Automaten aufzuhebeln, was aber letztlich nicht gelang. Eine Bankangestellte bemerkte bei Dienstbeginn die Manipulation.

Die Kriminalinspektion 2 der Kriminalpolizeidirektion Heidelberg hat die Ermittlungen aufgenommen. Es werden Zeugen gesucht, die zu der Tat sachdienliche Hinweise geben können, oder in den Stunden vor dem Geschehen, bzw. am Vorabend verdächtige Wahrnehmungen im Bereich der Bankfiliale gemacht haben. Hinweise werden vom Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0621/174-4444 entgegengenommen.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: