Unbekannter beschädigt Ampel

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee.

 Mosbach.  (ots) Nach einer Verkehrsunfallflucht in Mosbach werde Zeugen und der Verursacher des Schadens an der Baustellenampel gesucht. Eine unbekannte Person hat im Zeitraum zwischen Mittwoch, 2. September und Sonntag, 13. September, vermutlich mit einem roten LKW oder einem landwirtschaftlichen Fahrzeug in derselben Farbe, eine Baustellenampel im Hardhofweg beschädigt. Der Schaden an der Ampel befindet sich auf einer Höhe von 2,50 bis 2,60 Meter und weist rote Fremdlackantragungen auf. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 1.500 Euro. Die Baustellenampel wurde von dem unbekannten Fahrzeug auf Höhe des roten Blinklichts getroffen. Das Glas und der Schutzschirm wurden beschädigt und die Ampel wurde umgeworfen. Zeugen, die den Unfall beobachten konnten oder Hinweise auf den Verursacher haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06261 8090 beim Polizeirevier Mosbach zu melden.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen