NOKZEITHILFT – Unterstützung für Gastronomie

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Erneut sind Gastronomen verpflichte aufzustuhlen. Damit es nach Corona nicht ohne Restaurants, Cafés, Gaststätten etc. weitergeht, wollen wir auf NOKZEIT einen Beitrag leisten und kostenlos für die Betriebe werben. (Symbolbild – Pixabay)

Ab Montag, den 02. November, droht den Gaststätten der Region wegen Corona wieder die Schließung (NZ berichtete). Wir wollen auf NOKZEIT versuchen, der Gastronomie eine Plattform zu bieten, die es unseren Lesern ermöglicht, die verschiedenen Angebote (To go, Lieferdiebste etc) kennenzulernen und zu nutzen. Die Präsentation auf NOKZEIT ist für die Unternehmen kostenlos. Wer Interesse hat, darf sich einfach melden, Banner, Daten zum Angebot wie Speisekarten, Telefonnummern, Mailadressen, Zeiten etc. schicken und damit auch der Veröffentlichung zustimmen. Sobald wir die Infos online stellen, werden wir die Teilnehmer informieren. Wer in diesem Zusammenhang Ideen, Anregungen usw. hat, darf sich ebenfalls gerne bei der Redaktion melden. Mail: redaktion@NOKZEIT.de Gerne können Interessenten auch unser Kontaktformular nutzen oder Ihr Angebot unter in einem entsprechenden Formular selbständig erfassen.

UPDATE: Wir werden die eingetragenen Unternehmen auch täglich auf unseren Social Media-Seiten posten.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen