Herausforderer schlägt Amtsinhaberin

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Der 39-jährige Stefan Kron wurde heute zum Bürgermeister von Aglasterhausen gewählt. (Foto: Barbara Wagner)
Aglasterhausen. Vor acht Jahren setzte sich Sabine Schweiger im ersten Wahlgang bei der Bürgermeisterwahl in Aglasterhausen durch, nun musste sie sich heute im ersten Wahlgang ihrem Herausforderer Stefan Kron geschlagen geben. Die Bürger der Ortsteile Aglasterhausen, Breitenbronn, Daudenzell und Michelbach stimmten mit 55,7 Prozent (1.200 Stimmen) für Kron, während die bisher einzige Bürgermeisterin im Neckar-Odenwald-Kreis lediglich auf 43,2 Prozent (931 Stimmen) kam. Außerdem wurden 22 Stimmen für weitere  Personen abgegeben. Die Wahlbeteiligung lag bei 55,4 Prozent.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen