Unfall nach Unwetter

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Buchen. (ots) Das Unwetter, welches am Montagabend über den gesamten Neckar-Odenwald-Kreis hinweg zog, führte kurz vor 22 Uhr in der Buchener Daimlerstraße zu einem Unfall. Der Starkregen hatte einen Gullideckel nach oben gedrückt, so dass dieser davon rollte und erst 20 Meter weiter am Bordstein liegen blieb. Der Fahrer eines Mercedes-Benz konnte die Gefahrenstelle nicht erkennen und fuhr über den Schacht. Dabei platzte der Reifen und es entstand Sachschaden an dem Auto.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen