Auf Ex-Partnerin eingestochen

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Wertheim.  (ots) Auf einem Spielplatz in Wertheim-Bestenheid wurde am Montagmittag eine Frau von ihrem ehemaligen Lebenspartner schwer verletzt. Zwischen der 27-Jährigen und dem 50 Jahre alten Mann war es im Vorfeld der Tat zu Streitigkeiten bezüglich des Umgangs mit den gemeinsamen Kindern gekommen, die gegen 14 Uhr eskalierten. Nach einer zunächst verbalen Auseinandersetzung attackierte der Täter die Frau unter anderem mit einem Klappmesser. Anschließend ging der Mann davon und stellte sich schließlich auf dem Polizeirevier Wertheim. Die Frau wurde von Rettungskräften versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Es besteht keine Lebensgefahr. Der 50-Jährige wird voraussichtlich am Dienstag wegen des Vorwurfs der gefährlichen Körperverletzung einem Haftrichter vorgeführt.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen