Eröffnung Mosbacher Sommer 2021

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Tobias Langguth (li.), Christian Fütterer (2.v.li.), Frank Schäffer (2.v.re.), Marion La Marché (re.) und Patrick Noe (unten) stehen mit anderen Künstlern auf der Bühne, wenn am Samstag, den 17. Juli, der Mosbacher Sommer 2021 eröffnet wird. (Fotos: Agenturen)

Vorhang auf für den Corona Social Club!

Mosbach. (pm) Es wurde gehofft, gesehnt und gebangt: Am Samstag, 17. Juli, ist es nun soweit: Der Mosbacher Sommer 2021 beginnt unter den aktuell gültigen Pandemiebedingungen. Das heißt unter anderem, dass die Mehrzahl der Veranstaltungen der Veranstaltungsreihe dieses Jahr im Großen Elzpark stattfinden wird. Genau dort eröffnet der Corona Social Club auch den Mosbacher Sommer. Konzertbeginn ist um 20 Uhr.

Corona Social Club? Außer Assoziationen zu dem berühmten anderen Social Club aus Kuba wird der Name niemandem etwas sagen. Aus gutem Grund. Denn der Corona Social Club trifft sich am Veranstaltungstag zum ersten Mal in persona und hat dann erst die Gelegenheit, gemeinsam zu proben.

Alle Clubmitglieder sind Musiker aus der Region. Man darf sehr gespannt sein auf das Programm: Zu hören gibt es neben eigenen Stücken der Protagonisten bekannte und weniger bekannte Coversongs: Janis Choplin, Chick Corea, Led Zeppelin, Elton John, Marc Foster, Herbie Hancock, Bruce Springsteen, Leonard Bernstein, Toto und Coldplay stehen schon mal fest auf der Songliste. Dazu gesellt sich dann noch die eine oder andere Überraschung.

Auf der Bühne werden stehen: Christian Fütterer an der Gitarre, Rolf Breyer am Bass, Frank Schäffer an den Keys und Rainer Dettling an den Drums, Steffen Weber, Saxes, Tobias Langguth, Gitarre und Gesang, Sascha Kleinophorst, Gesang, Sascha Krebs, Gesang, Yen Anetzberger, Gesang, Patrick Noe, Gesang und Marion La Marché, Gesang.

Karten gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter www.reservix.de und in der Tourist Information Mosbach am Marktplatz. Da die Kontakt-Nachverfolgung möglich sein muss, wird es die Tickets nur im Vorverkauf geben.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen