Startschuss in einen neuen Lebensabschnitt

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Foto: pm)

18 Auszubildende und Studienanfänger begannen am 01. September beim Landratsamt

Mosbach.  (pm) 18 junge Menschen starteten am 01. September beim Landratsamt Neckar-Odenwald-Kreis in ihre Ausbildung. Damit gehört das Landratsamt auch in diesem Jahr wieder zu den größten Ausbildungsbetrieben im Landkreis. Die Berufsfelder beim Landratsamt sind äußerst vielfältig und gehen weit über die klassischen Verwaltungsberufe als Verwaltungsfachangestellte oder Beamte im mittleren und gehobenen Verwaltungsdienst hinaus.

Die Ausbildungspalette reicht vom Straßenwärter über Fachinformatiker, Vermessungstechniker, Bachelor of Engineering im Bereich Bauwesen bis hin zum Bachelor of Arts im Bereich Sozialwesen.

Mit der Entscheidung für das Landratsamt hätten die Jugendlichen die richtige Wahl getroffen, da das Landratsamt für die meisten Ausbildungsberufe auch im Anschluss an die Ausbildung gute Möglichkeiten für eine erfolgreiche berufliche Tätigkeit mit attraktiven Arbeits- und Rahmenbedingungen biete, so der Erste Landesbeamte Dr. Björn-Christian Kleih. Ausbildungsleiterin Lena Sienholz ermutigte die jungen Menschen, sich aktiv und motiviert mit eigenen Ideen einzubringen und wünschte einen guten Start in das Berufsleben. Ebenso wurden die Auszubildenden vom Personalratsvorsitzenden Wilfried Weisbrod sowie der Jugend- und Auszubildendenvertretung herzlich willkommen geheißen.

Für das kommende Ausbildungsjahr nimmt das Landratsamt noch bis zum 1. Oktober Bewerbungen entgegen. Die Stellenausschreibungen und aktuelle Informationen rund um die Ausbildung sind auf der Homepage des Landratsamts unter www.neckar-odenwald-kreis.de/ausbildung abrufbar.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen