170.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall

(Symbolbild)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Pkw und Traktor kollidieren

 Höpfingen. (ots) Eine 23-jährige Autofahrerin ist am Freitagmorgen zwischen Höpfingen und Waldstetten mit einem Traktor kollidiert. Gegen 8 Uhr war die Frau mit ihrem Pkw auf dem Gemeindeverbindungsweg in Richtung Höpfingen unterwegs. In einer leichten Linkskurve kam ihr der 22-Jährige am Steuer eines Traktors mit Pflanzenschutzanhänger entgegen. Aus unbekannter Ursache kam es zur Kollision. Der Skoda Octavia wurde in den Graben abgewiesen und die Fahrerin in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. Bei dem Unfall erlitt die junge Frau schwere Verletzungen. Ein Rettungshubschrauber flog sie in ein Krankenhaus. Ein mitgefahrenes Kind erlitt leichte Verletzungen. Da aus dem umgekippten Anhänger der landwirtschaftlichen Maschine Pflanzenschutzmittel auslief, ist die Feuerwehr aktuell noch mit den Reinigungsarbeiten beschäftigt. Auch die Bergungsarbeiten dauern an. Die Strecke bleibt bis auf weiteres gesperrt. An dem Traktor und dem Anhänger entstand Sachschaden in Höhe von circa 120.000 Euro. Der Sachschaden am Pkw lässt sich auf circa 30.000 Euro und der Flurschaden auf circa 20.000 Euro beziffern.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen