PirahHAs erwecken Pattberghalle zum Leben

Symbolbild
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Symbolbild – Pixabay)

Erster Heimspieltag der Handballabteilung Neckarelz im Zeichen von Corona

Neckarelz. (mb) Am vergangenen Wochenende musste die erste Herrenmannschaft der HA Neckarelz bereits auswärts antreten. Hier lief noch nicht alles wie geplant, sodass man für den Heimauftakt am Samstag, 25. September, auf eine entsprechende Leistungssteigerung hofft.

In der Partie gegen die SG Heuchelberg, dem Zusammenschluss aus den Vereinen aus Böckingen, Leingarten und Nordheim, muss Trainer Pejic jedoch einige verletzungsbedingte wie auch terminlich bedingte Abwesenheiten verkraften. Umso mehr wird es darauf ankommen, dass sich die verbleibenden Akteure zu einer verschworenen Einheit zusammenraufen und über den Kampf ins Spiel kommen. Vermutlich wird man schon in dieser frühen Phase der Saison auf Unterstützung aus der zweiten Mannschaft zurückgreifen.

Zum Gegner lässt sich aktuell noch nicht so viel sagen, da die Gäste in der Vorwoche noch spielfrei waren. Die Recherchen lassen auf einen breit aufgestellten Kader mit einer guten Mischung aus Jung und Alt schließen. Wie auch schon in der Vorwoche wird man auf Neckarelzer Seite also zunächst den anfänglichen Spielverlauf abwarten, um dann -bei Bedarf- entsprechende Anpassungen in der taktischen Ausrichtung vorzunehmen.

Anpfiff zur Partie ist um 20.00 Uhr.

Im Vorspiel zu den Herren 1 trifft die zweite Vertretung der PiranHAs auf die 3. Mannschaft des TSV Buchen. Für beide ist die Begegnung der Saisonauftakt, so dass man mit einem guten Spiel einen erfolgreichen Start in die Runde feiern möchte. Nachdem die Mannschaft von Trainer Flipovic die Vorbereitung mit der ersten Mannschaft absolviert hat, gilt es nun die eigene Identität zu finden und ein gutes Spiel abzuliefern. Beginn ist um 17.55 Uhr.

Auch in der Pattberghalle sind auf Grund der Coronamaßnahmen entsprechende Regeln einzuhalten. Neben der gängigen 3G-Regel sowie Maskenpflicht können die detaillierten Bedingungen dem Hygienekonzept entnommen werden. Dieses ist auf der Homepage (www.piranhas-neckarelz.de) bzw. über die sozialen Medien zugänglich und wird auch am Spieltag ausgehängt. Die HA Neckarelz bittet um Beachtung und Einhaltung der gültigen Regelungen.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen