Amok-Alarm hatte technische Ursache

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Großeinsatz an Schule

 Beilstein.  (ots) Am Dienstagnachmittag kam es zu einem größeren Polizeieinsatz in einer
Beilsteiner Schule. Gegen 15.45 Uhr wurde ein technischer Amok-Alarm an der Schule in der Dammstraße ausgelöst. Die Polizei und der Rettungsdienst kamen mit starken Kräften vor Ort. Der reguläre Schulbetrieb war bereits eingestellt, die Überprüfung vor Ort ergab eine technische Ursache für den Fehlalarm.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen