Dirk Züchner kehrt zurück

Lesedauer < 1 Minute
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Ist wieder Trainer beim FC Hundheim/Steinbach. (Foto: pm)

(hd) Die beiden Vorstände Reiner Greulich (Vorstand Spielbetrieb) und Hubert Dick hatten gestern, zusammen mit Florian Hirsch und dem Mannschaftsrat, ein sehr positives Gespräch mit Dirk Züchner.

Er wird ab sofort wieder beim FC Hundheim/Steinbach als Chef-Trainer einsteigen. Unterstützung erhält er bei dieser Aufgabe von Florian Hirsch als Co-Trainer.

Der FCH bedankt sich bei Florian Hirsch, dass er das Traineramt kurzfristig übernommen und die Mannschaft mit viel Sachverstand und Engagement geführt und das Training geleitet hat. Der FCH freut sich sehr, dass er demmauch weiterhin in dieser Position mit dabei ist.

Ein großes Dankeschön möchten die FC-Vorstände auch an den „neuen“ Ex-Trainer Dirk Züchner loswerden, der – trotz der persönlichen und beruflichen Einschränkungen – die Wiederaufnahme seiner Trainertätigkeit zugesagt hat. Auch der ehemalige Spielausschuß Armin Bundschuh kommt wieder ins Team zurück und wird zusammen mit Josua Baumann das Trainerteam unterstützen.

Die Mannschaft hat die Rückkehr des Ex-Trainers sehr positiv aufgenommen. Dirk Züchner wird bereits am Mittwoch das Training wieder leiten und auch die erste Mannschaft auf das wichtige Spiel am Sonntag in Wertheim einstellen.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen