13-Jähriges Mädchen vermisst

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Das Mädchen ist wieder zuhause!

Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes wurde das Foto für die Sozialen Medien verfremdet. Auf NOKZEIT ist das Mädchen auf dem Bild zu erkennen. (Foto: pm)
Schwetzingen.  (ots) Seit Sonntagnachmittag, den 05. Dezember, gegen 17:00 Uhr wird die 13-Jährige xx. aus Schwetzingen vermisst.

Sie wurde zuletzt im Bereich des Bahnhofs in Schwetzingen gesehen.
Das Mädchen trägt eine xx sowie eine xx Hose und xx.

xx. ist xx cm groß, und hat xx Haare. Die 13-Jährige führt Kopfhörer und einen Rucksack mit sich. Als weitere mögliche Hinwendungsorte kommen der Großraum xx sowie der „xx“ in Frage. Die Hintergründe des Verschwindens von xx sind derzeit noch unklar und Gegenstand der aktuellen Ermittlungen des Kriminalkommissariats Mannheim.

Zeugen, welchen die Vermisste gesehen haben oder Hinweise zum Aufenthaltsort der Person geben können, werden gebeten, sich unter 0621/174-4444 an die Kriminalpolizei oder unter 110 an den Polizeinotruf zu wenden. Zudem nimmt auch jede andere Polizeidienststelle Hinweise entgegen.

Bitte anklicken. Das unverfremdete Bild wird nach Ende der Suche entfernt. (Foto: pm)

 

Anm. d. Redaktion: Sobald das Mädchen gefunden wurde, werden wir die Suchmeldung anonymisieren.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen