Hardhofweg wird wieder freigegeben

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

(Symbolbild – Hofherr)

Geschwindigkeit auf 50 km/h beschränkt

Mosbach.  Die Arbeiten im Zuge des Hardhofweges sind zwischenzeitlich soweit fortgeschritten, dass noch vor Weihnachten ab 18. Dezember die Straße freigegeben werden kann. Allerdings sind die Bankette noch nicht befestigt, weshalb die Geschwindigkeit auf 50 km/h beschränkt wird. An der Engstelle zwischen der Zufahrt zur Bodenseewasserversorgung und dem Hardhof wird wieder die Baustellensignalisierung in Betrieb genommen.

Die abschließenden Asphaltierungsarbeiten erfolgen dann im Frühjahr 2022 bei entsprechenden Witterungsbedingungen. Hier muss der Hardhofweg dann nochmals für voraussichtlich drei Wochen voll gesperrt werden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen