Gullideckel auf Wiese „entsorgt“

(Symboldbild Polizei: K. Weidlich)
Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Höpfingen.  (ots) Unbekannte entwendeten am Weihnachtswochenende Gullideckel aus einer Straße in Höpfingen. Die Täter begaben sich in die Friedensstraße und an die Einmündung zur Heidelberger Straße und hoben zwei Gullideckel aus ihrer Verankerung. Anschließend nahmen sie diese mit. Möglicherweise gingen den Unbekannten nach nur 50 Metern die Kräfte aus, weshalb sie die Deckelauf einem Wiesengrundstück zurückließen.

Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen, die Angaben zu dem Vorfall machen können, sich beim Polizeirevier Buchen, Telefon 06281 9040, zu melden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen