An Silvester mit Steinen beworfen

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

 Krumbach.  (ots) In der Silvesternacht wurden Anwohner in Krumbach mit mehreren Steinen beworfen. Die Anwohner befanden sich kurz nach Mitternacht auf ihrem Grundstück im Blumenweg, als plötzlich Steine auf die Gruppe der Feiernden geworfen wurden. Verletzt wurde niemand verletzt. Es entstand auch kein Sachschaden. Gegen den oder die Täter wird wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung ermittelt. Wer Hinweise hierzu geben kann, soll sich an den Polizeiposten Limbach unter der Telefonnummer 06274 928050 wenden.

Ab sofort erhalten Sie unsere Schlagzeilen unmittelbar nach der Veröffentlichung per Telegram auf Ihr  Smartphone bzw. Tablet. Unter dem Link t.me/NOKZEIT können Sie den Telegram-Kanal kostenlos abonnieren.

Zum Weiterlesen:

Von Interesse

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen