Hoher Schaden nach Vorfahrtsmissachtung

Walldürn. (ots) Rund 13.000 Euro Sachschaden sind das Ergebnis eines Unfalls am Mittwochabend bei Walldürn. Die 22-jährige Fahrerin eines Seats Ibiza fuhr gegen 19.15 Uhr von der Wilhelm-Röntgen-Straße auf die Landesstraße 518 ein. Hierbei missachtete sie die Vorfahrt einer von Walldürn in Richtung Altheim fahrenden ebenfalls 22-Jährigen in ihrem Seat Ateca. Die beiden Frauen blieben unverletzt.

Von Interesse