Exklusives Mostwochen-Menü für Genießer

Waldbrunn. Im Rahmen der Mostwochen servieren Waldbrunner Wirte am Sonntag, 09.10.11, ab 11.00 Uhr ein exklusives Mostwochen-Menü für Feinschmecker. Heike und Daniel Schäfer vom Gasthaus Engel in Mülben, Frank Nuscheler vom Bio-Hirsch in Schollbrunn und Uwe Guckenhan von Restaurant Drei Lilien in Mülben verwöhnen die Gäste an diesem Tag mit einem Duett vom Räucherfisch mit Meerrettich-Waffel und Apfel-Chutney dazu gibt es einen Kir-Most. Es folgen Lammbraten oder Rumpsteak, Rosenkohl und Kartoffelpuffer mit Apfel-Birnen-Mus. Als Dessert werden Apfelküchle mit Eisvariationen und Sahnehaube serviert.


Die Genießer starten um 11 Uhr mit Aperitif und Vorspeise im Gasthaus Engel, Mülben. Anschließend geht es mit einem Planwagen vorbei an Streuobstwiesen und Wäldern nach Schollbrunn ins Landgasthaus „Bio-Hirsch“, wo der Hauptgang serviert wird. Anschließend macht man sich auf die gemütliche Rückfahrt nach Mülben zum Gasthaus „Drei Lilien“, wo der Wirt mit dem Dessert auf die Teilnehmer wartet.

Mit auf der Kutsche ist der Ehrenvorsitzende des NABU Waldbrunn, Gerhard Neureither, der den Gästen viel Wissenswertes rund um die Odenwälder Kulturlandschaft sowie zu Land und Leuten erzählt.

Anmeldung zu diesem exklusiven Erlebnis werden bis 30. September 2011 unter Tel.: 06274-928590 zum Preis von 43 Euro je Person entgegen genommen.

468mostmenuewirte

Heike Schäfer vom Gasthaus Engel, Frank Nuscheler vom Bio-Hirsch und Uwe Guckenhan laden Genießer zum exklusiven Mostwochen-Menü. Kutschiert werden die Feinschmecker von Marco Zwickl mit einem Planwagen. (Foto: Hofherr)

Infos im Internet:

www.mostwochen.de


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: