21.000 Euro für KUKIS-Gewinner

Neckartal/Odenwald. (pm) Bereits im zweiten Jahr nutzten über 40 Schulen und Vereine die Möglichkeit, zusätzlich zu ihrer jährlichen Spende im Rahmen der Regionalen Förderprogramme nochmals 1.000 € für ein Projekt zu erhalten. Kreative, fantasievolle und nützliche Ideen erreichten die Volksbank Neckartal eG und machten damit den Verantwortlichen die Auswahl nicht leicht. Projektideen wie zum Beispiel eine „Orchesterklasse“, „Wörter rollen – Sätze fliegen … Sprachwelt bewegt“, und einen „Jugendbus“ können jetzt, durch die Spende umgesetzt werden.

Insgesamt neun Schulen und 12 Vereine durften sich über die Zuwendung aus den Reinerträgen des Gewinnsparvereins Südwest e.V. freuen. Am Mittwoch überreichte Generalbevollmächtigter Günter Apeltauer einen symbolischen Scheck über 21.000 Euro an die KUKIS-Gewinner.

KUKIS Gewinner

(Foto: Volksbank)


© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Walldürn: Jugendfahrrad entwendet

(Foto: privat) (ots) Das Fahrrad eines 15-jährigen Mädchens wurde im Zeitraum zwischen Montagmorgen, 8 Uhr, und 13 Uhr, vom Fahrradstellplatz am Bahnhof Walldürn gestohlen. Das [...]

Jugendliche aus Israel zu Gast

(Foto: privat) Mosbach. (pm) Nachdem 2016 erstmalig eine israelische Delegation dem Mosbacher Rathaus einen Besuch abstattete und im folgenden Jahr der Gegenbesuch in Israel stattfand, [...]