21.000 Euro für KUKIS-Gewinner

Neckartal/Odenwald. (pm) Bereits im zweiten Jahr nutzten über 40 Schulen und Vereine die Möglichkeit, zusätzlich zu ihrer jährlichen Spende im Rahmen der Regionalen Förderprogramme nochmals 1.000 € für ein Projekt zu erhalten. Kreative, fantasievolle und nützliche Ideen erreichten die Volksbank Neckartal eG und machten damit den Verantwortlichen die Auswahl nicht leicht. Projektideen wie zum Beispiel eine „Orchesterklasse“, „Wörter rollen – Sätze fliegen … Sprachwelt bewegt“, und einen „Jugendbus“ können jetzt, durch die Spende umgesetzt werden.

Insgesamt neun Schulen und 12 Vereine durften sich über die Zuwendung aus den Reinerträgen des Gewinnsparvereins Südwest e.V. freuen. Am Mittwoch überreichte Generalbevollmächtigter Günter Apeltauer einen symbolischen Scheck über 21.000 Euro an die KUKIS-Gewinner.

KUKIS Gewinner

(Foto: Volksbank)


Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

VfR Scheidental ehrt treue Mitglieder

 Unser Foto zeigt die Geehrten zusammen mit dem 1. Vorsitzenden Frank Brenneis und Ehrenvorsitzendem Walter Hofmann. (Foto: Liane Merkle)  (lm)  Treue und langjährige Mitglieder sind [...]

Seckach setzt Verkehrsschau um

​Auf diesem Gehweg vor dem Rathaus will man künftig das Parken – nicht nur von LKWs, aber vor allem von diesen – verhindern. (Foto: Liane [...]

SV Seckach betritt Neuland

 Sieger und Platzierte zusammen mit Stefanie Pistor und Christina Mlinaric. (Foto: Liane Merkle) Bezirksmeisterschaften der Nachwuchskegler (lm) Die Kegelabteilung führte zum ersten Mal als Neuland [...]