Unfall nach Vorfahrtsverletzung

Boxberg. (ots) Zum Glück keine Verletzten aber Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro entstand bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch bei Boxberg. Der 44-jährige Fahrer eines VW Golf befuhr die Kreisstraße 2877 von Bad Mergentheim kommend in Richtung Bundesstraße 292. An der Einmündung in Richtung Boxberg missachtete eine 23-Jährige, die nach links in die Kreisstraße einbiegen wollte, die Vorfahrt des 44-Jährigen. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge blieben die Insassen glücklicherweise unverletzt.




Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: