Neuen Neckarsteg mit Farbe beschmiert

Haßmersheim. :
(ots)
Ein bislang Unbekannter hinterließ an der Bushaltestelle in
Hochhausen im Zeitraum zwischen dem 1. September und dem 08. Oktober
einen Sachschaden in Höhe von zirka 300 Euro, als er zwei der
Innenwände mit weißer Farbe besprühte. Zwischen dem 2. und 6. Oktober
wurde der neu erstellte Neckarsteg in Haßmersheim mit roter Farbe
beschmiert. Der Schaden hier beträgt höchstwahrscheinlich bis zu
10.000 Euro. Tatzusammenhänge können derzeit nicht ausgeschlossen
werden. Sachdienliche Zeugenhinweise zu beiden Sachverhalten nimmt
die Polizei in Diedesheim unter der Telefonnummer: 06161 6757-0
entgegen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Ausstellung Unternehmerinnen-Forum

(Foto: pm) (pm) Bilder sagen mehr als viele Worte- unter diesem Motto hat das Unternehmerinnen-Forum des Neckar-Odenwald-Kreises eine Ausstellung konzipiert, bei der sich Mitglieder beispielhaft [...]

Gutes Essen gehört in Lehrpläne

ABC, Einmaleins & Essen: Die Ernährung als neues Schulfach für alle. Das fordert die Gewerkschaft Nahrung- Genuss-Gaststätten (NGG). Dabei sollen Schüler lernen, woraus ihr Essen [...]

Einbrecher auf Burg Guttenberg

Hoch über Neckarmühlbach, einem Ortsteil von Haßmersheim, wurde die Burg Guttenberg, die auch die Deutsche Greifenwarte beherbergt, das Ziel von Einbrechern. (Foto: Peter Schmelzle/Wikipedia/cc-by-sa 3.0) [...]

1 Kommentar

Kommentare sind deaktiviert.