Unfallfahrer durch Sonne geblendet

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Wertheim. (ots) 9.000 Euro Sachschaden entstand beim einem Unfall am
Dienstagvormittag zwischen Dertingen und Wertheim. Ein 53-jähriger
Lkw-Fahrer bog von der BAB 3 kommend nach links auf die Landesstraße
2310 in Richtung Wertheim ab, weil er an der dortigen
Lichtzeichenanlage vermutlich infolge Sonneneinwirkung das Rotlicht
der Ampel übersah. Ein 55 Jahre alter Sprinter-Fahrer befuhr zum
selben Zeitpunkt die L 2310 in Richtung Wertheim. Beide Fahrzeuge
stießen zusammen; glücklicherweise wurde niemand verletzt.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: