Unfallflüchtiger beschädigt Ampelmast

Bad Mergentheim. (ots)Zeugen einer Verkehrsunfallflucht sucht die Bad Mergentheimer
Polizei. In der Nacht zum Mittwoch verursachte ein bislang
unbekannter Fahrzeuglenker einen Sachschaden von mehreren hundert
Euro, als er auf der Bundesstraße 19, an der Abzweigung zum
Wärmekraftwerk, vermutlich beim Rangieren mit seinem LKW gegen einen
Ampelmasten prallte. Zeugen des Vorfalls oder Personen, die
sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der
Polizei unter Telefon 07931 5499-0 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

SC Weisbach mit neuem Trainerduo

Unser Bild zeigt die beiden neuen Trainer Michael Leiner und David Galm (Foto: Emanuele Zerbo) Gut gemischter Kader soll auch in der kommenden Spielzeit die [...]

In der Katzenbuckel-Therme wird es sportlich

(Grafik: pm) Katzenbuckel-Therme veranstaltet in Kooperation mit der AOK, demSV Neptun Waldbrunn und der Palestra Fitness & Freizeit GmbH aus Eberbach einen Sporttag für alle [...]