Unfallflüchtiger beschädigt Ampelmast

Bad Mergentheim. (ots)Zeugen einer Verkehrsunfallflucht sucht die Bad Mergentheimer
Polizei. In der Nacht zum Mittwoch verursachte ein bislang
unbekannter Fahrzeuglenker einen Sachschaden von mehreren hundert
Euro, als er auf der Bundesstraße 19, an der Abzweigung zum
Wärmekraftwerk, vermutlich beim Rangieren mit seinem LKW gegen einen
Ampelmasten prallte. Zeugen des Vorfalls oder Personen, die
sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der
Polizei unter Telefon 07931 5499-0 in Verbindung zu setzen.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Waldbrunn: Gewinnerinnen stehen fest

Das Bild zeigt von links Sarah Tabea Ortner, Glücksfee Laila Sury Ortner, Bürgermeister Markus Haas und Badeaufsicht Silvia Eck. (Foto: Hofherr) Katzenbuckel-Therme wertet Umfrage aus [...]

Fünf Preise beim Känguru-Wettbewerb

Auf dem Bild zu sehen die Gewinner und zwei der unterrichtenden Mathematiklehrkräfte. (Foto: privat) Eberbach.   (pm) 48 Schülerinnen und Schüler des Hohenstaufen-Gymnasiums Eberbach haben dieses [...]