Zwei Schwerverletzte bei Unfall

Wir bleiben für Sie am Ball, spendieren Sie uns dafür einen Kaffee!

Walldürn. (ots) Beim Einbiegen
von der Wettersdorfer Straße nach links in die Würzburger Straße
missachtete eine 25-jähriger Lenkerin eines Daimler-Benz am gestrigen
Mittwoch gegen 13.25 Uhr die Vor-fahrt einer stadteinwärts fahrenden
46-jährigen VW-Fahrerin. Im Einmündungsbereich kam es zum
Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der VW wurde durch die Kollision
abgewiesen und prallte noch gegen einen auf der Abbiegerspur
stehenden Skoda einer 74-jährigen. Die VW-Fahrerin und ihre im Auto
mitfahrende 10-jährige Tochter erlitten schwere Verletzungen und
mussten mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus eingeliefert
werden. An den drei beteiligten Fahrzeugen entstand Sachschaden in
Höhe von etwa 15.000 EURO.

Artikel teilen:

Zum Weiterlesen: