Zusammenstoß im Gegenverkehr




Schefflenz. (ots) Auf rund 7.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der am
Donnerstag, gegen 15.40 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Schefflenz
entstand. Ein 22-Jähriger hatte mit seinem Lkw die Hauptstraße / B
292 in Oberschefflenz in Richtung Auerbach befahren, während
gleichzeitig ein 73-Jähriger mit seinem Mercedes entgegenkam. Der
Autofahrer geriet hierbei möglicherweise infolge eines kurzen
Momentes der Unachtsamkeit nach links und prallte mit dem
Kleintransporter zusammen. Verletzt wurde vermutlich niemand.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: