Motorradfahrer schwer verunglückt




Werbach. (ots) Ein 21-jähriger
Motorradlenker wurde bei einem Verkehrsunfall am Mittwochnachmittag
schwer verletzt. Der 21-Jährige war mit seiner Suzuki auf der L 506
von Bronnbach in Richtung Gamburg unterwegs. In einer Linkskurve kam
er vermutlich infolge eines Fahrfehlers nach rechts von der Fahrbahn
ab. Während sich das Motorrad mehrmals überschlug, wurde der
21-Jährige von seinem Gefährt geschleudert und dabei schwer verletzt.
Er wurde ins Krankenhaus nach Tauberbischofsheim eingeliefert. An dem
Motorrad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 1 500 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: