Kradfahrer wollte Unfall verhindern

Gestürzt und verletzt
 
 Ravenstein. (ots) Eine 66-Jährige war am Samstagnachmittag, gegen 15 Uhr, mit ihrem Opel auf einem nur für landwirtschaftlichen Anliegerverkehr zugelassenen Feldweg zwischen Merchingen und Ballenberg unterwegs. An der Kreuzung der L 515 missachtete sie vermutlich die Vorfahrt eines aus Richtung Merchingen kommenden 37-jährigen Motorradfahrers. Der
 Kradfahrer bremste ab, stürzte und schlidderte hinter dem Opel vorbei, zur Berührung der beiden Fahrzeuge kam es nicht. Der Zweiradfahrer wurde verletzt in ein Krankenhaus eingeliefert. Der Sachschaden am Krad liegt bei rund 500 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: