Herannahenden PKW übersehen

Neunkirchen. (ots) Auf rund 10.000 Euro beläuft sich der Sachschaden, der am
 Dienstag, gegen 18.30 Uhr, bei einem Verkehrsunfall in Neunkirchen
 entstand. Der Fahrer einer Arbeitsmaschine wollte aus einer
 Hofeinfahrt auf die Brunnenstraße einfahren und übersah dabei
 vermutlich einen aus Richtung Guttenbach herannahenden Toyota. Der
 Pkw wurde über die gesamte Fahrzeugseite hinweg beschädigt. Verletzt
 wurde niemand.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: