Mosbach: Einbruch misslungen

 
 Mosbach. (ots) Ohne Erfolg blieben die Bemühungen
 von Unbekannten, die am Dienstag versuchten, in ein Wohnhaus in der
 Dresdener Straße in Mosbach einzubrechen. Die Täter hatten sich die
 Hauseingangstüre an einer Doppelhaushälfte ausgesucht und setzten ihr
 Werkzeug an mehreren Stellen an. Trotzdem gelang es ihnen nicht, die
 Türe aufzuhebeln. Sie flüchteten ohne Beute. Da die Einbrecher in der
 Zeit zwischen 15 und 16.30 Uhr am Werk waren, schließt die Polizei
 nicht aus, dass sie von Passanten beobachtet wurden, diese die
 „Arbeit“ aber nicht mit einer Stratat in Verbindung brachten. Zeugen
 werden deshalb gebeten, sich mit dem Polizeirevier Mosbach, Telefon
 06261 8090 in Verbindung zu setzen.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Mosbach: Brand in der Sauna

Wegen der Rauchwolke über Mosbach sollten Anwohner Fenster und Türen geschlossen halten und Klimaanlagen abschalten. (Leserfoto) Keine Hinweise auf Brandstiftung – Keine Verletzten (ots) Starker Rauchaustritt [...]

Jugendprogramm des Mosbacher Sommers 2018

(Foto: Thomas Kottal) Mosbach. (pm) Vielseitig sind die speziell für Jugendliche und junge Erwachsene konzipierten Programmpunkte im diesjährigen Mosbacher Sommer: Ob Konzert, Party oder Kino [...]

Leben aus der Hinmelsperspektive

Jubelkonfirmation in Strümpfelbrunn und Waldkatzenbach Waldbrunn. (jr) „Lobe den Herrn meine Seele – und was in mir ist seinen heiligen Namen“ – mit diesen Worten [...]