Neckargerach: Eichhörnchen verursacht Unfall

Neckargerach. (ots) Leicht verletzt musste eine 19-Jährige nach einem Unfall bei
Neckargerach am Mittwochmorgen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus
gefahren werden. Die junge Frau fuhr mit ihrem Peugeot auf der B 37
von Eberbach in Richtung Neckargerach, als laut ihren Angaben
plötzlich direkt vor ihr ein Eichhörnchen über die Straße rannte. Sie
wollte ausweichen, übersteuerte ihren Wagen dabei allerdings, so dass
dieser ins Schleudern geriet, nach rechts von der Fahrbahn abkam und
an einer Böschung auf die Fahrerseite kippte. Am Peugeot entstand
Totalschaden.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: