Rosenberg: Sauna abgebrannt


 
 Rosenberg. (ots) Noch unklar ist, weshalb am Donnerstag
 eine Holzsauna in Rosenberg in Brand geriet. Kurz nach 19 Uhr fielen
 zwei Verkehrsteilnehmern dicke Rauchschaden auf, die von der Gaimühle
 zu sehen waren. Die beiden fuhren dorthin, sahen, dass eine
 freistehende Holzhütte brannte und verständigten sofort die
 Feuerwehr. Die Wehren Rosenberg, Osterburken und Buchen kamen mit
 insgesamt 74 Einsatzkräften vor Ort und begannen mit den
 Löscharbeiten. Der Brand war kurze Zeit später unter Kontrolle und
 konnte im weiteren Verlauf gelöscht werden. Wie sich bei den
 Ermittlungen herausstellte handelte es sich um eine freistehende
 Holzsauna, die aus noch unbekannter Ursache in Brand geriet. Diese
 war bis kurz zuvor offenbar noch in Betrieb. Die Ermittlungen dauern
 an. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 5.000 Euro.

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de


Artikel empfehlen: