Lauda: 19-jährigen brutal verprügelt

  (ots) Am
 vergangenen Donnerstag, gegen 21.45 Uhr, wurde ein 19-jähriger Mann
 aus Lauda-Königshofen im Bereich der Hauptschule Lauda von bislang 4
 Tätern niedergeprügelt. Auch als der Mann schon am Boden liegt wird
 er noch mit Fußtritten misshandelt. Der verletzte Mann erlitt eine
 Platzwunde am linken Ohr, sowie eine Prellung am Nasen-rücken.
 Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Tauberbischofsheim
 unter 09341/810 entgegen.
 

Unsere News jetzt auch einmal täglich per Mail

© www.NOKZEIT.de



Artikel empfehlen: