Buchen: Versuchter Einbruch in Schotterwerk

(Symbolbild)

(ots) Wegen eines versuchten Einbruchs in ein Schotterwerk in Buchen-Götzingen ermittelt derzeit die Polizei. Auf dem Gelände in der Sindolsheimer Straße warf ein Unbekannter zwischen Samstag und Montag mehrere Fensterscheiben an einem Lagerraum sowie an einer Werkstatthalle ein und gelangte vermutlich ins Innere des Gebäudes. Da er dort offenbar nichts Stehlenswertes fand, versuchte er in eine weitere Halle einzubrechen. Hierzu versuchte er ein Tor aufzuhebeln, was ihm allerdings nicht gelang. Der Täter hinterließ Sachschaden in Höhe von knapp 1.000 Euro. Die Polizei Buchen hofft auf Zeugenhinweise unter 06281 904-0.

© www.NOKZEIT.de


Werbung

Artikel empfehlen:

Seckach: Kuh Flora hat Drillinge

(Foto: Liane Merkle) (lm) Drillingsgeburten sind bei Rindern sehr selten. In Seckach gelang es der Kuh Flora  dieser Tage, drei putzmuntere und gesunde Kälber zur [...]

JuF Waldbrunn feiert Staffelmeisterschaft

(Foto: privat) Am vergangenen Wochenende fand das Spitzenspiel in der Kreisliga der E Jugend statt. Dabei sicherten sich die Kinder der JuF Waldbrunn am letzten [...]

Riesenandrang beim Kumis-Frühlingsfest

Die Fohlenherde war einer der Höhepunkte beim Frühlingsfest im Rahmen der Stutenmilchwochen 2018 auf dem Demeter-Kurgestüt Hoher Odenwald. (Foto: Hofherr) Waldbrunner Stutenmilchwochen setzen neuen Maßstab [...]